FANDOM


Information icon.svg
Dieser Artikel entspricht nicht den Qualitätsstandards dieses Wikis. Er ist wahrscheinlich fachlich korrekt, aber schlecht formuliert und/oder ist nicht mit Quellen aus dem Manga oder Anime belegt.

Der Buster Call ist ein koordinierter Angriff einer Flotte von Marine-Schlachtschiffen, die aus den Schiffen unter dem Kommando von Vizeadmirälen besteht. Dabei kann dieser Angriff nur mit der Golden Den Den Mushi angefordert werden, deren Signal von der Silver Den Den Mushi im Marine-Hauptquartier aufgefangen und anschließend lokalisiert wird.

Am Zielort angekommen beginnen die Schiffe mit ihren Kanonen das Feuer zu eröffnen und machen erbarmungslos alles dem Erdboden gleich. Im Anschluss rücken die auf den Schiffen stationierten Soldaten aus, um nach Überlebenden zu suchen, die dann getötet werden.

Bislang sind nur zwei Einsätze bekannt: Sowohl Ohara als auch Enies Lobby wurden von dem Buster Call vollständig zerstört.

Einsätze

Ohara

Nach Ohara wird eine Flotte von Marine-Kriegsschiffen ausgesandt, die auf Anforderung von Spandain Ohara bombardieren sollen, um keinerlei Spuren der Forschung der Archäologen um Clover zu hinterlassen.

Enies Lobby

Der Ruf des Buster Calls zur Gerichtsinsel Enies Lobby ist mehr ein Versehen des Kommandanten des Cipher Pol No.9 Spandam. Er will eigentlich eine Durchsage an die Marinesoldaten durchgeben, als er aus Unachtsamkeit nicht den Knopf seiner persönlichen Den Den Mushi, sondern den der Golden Den Den Mushi drückt.

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki