FANDOM


Daifunka (jap. 大噴火(ダイフンカ), Daifunka; übers. „Großer Vulkanausbruch“) ist ein Angriff von Sakazuki, bei der er seine Teufelskräfte einsetzt und mit einer gigantischen Faust aus Lava angreift.[1]

Einsätze

  • Auf diese Weise hält er nicht nur den von Jozu geworfenen Eisberg auf und vaporisiert ihn, sondern versenkt auch darüber hinaus eines von Shirohiges Schiffen, die in der tiefgefrorenen Bucht von Marineford liegen. Dem Piratenkapitän selbst kann er jedoch nicht damit gefährlich werden.[1]
  • Später prallt diese Attacke gegen die Hiken von Ace, wobei sich Letzterer schwere Verbrennungen zuzieht. Akainus Teufelskraft verschlingt sein Feuer.[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki