Fandom

OnePiecePedia

Hajimete no Kanja! Rumbleball Hiwa

Weitergeleitet von Episode 131

3.228Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Hajimete no Kanja! Rumbleball Hiwa (jap. はじめての患者!ランブルボール秘話, hajimete no kanja! Ranburubōru hiwa) ist der japanische Titel der 131. Episode der Fernsehserie, die zunächst am 3. November 2002 im Rahmen der fünften Staffel auf dem japanischen Sender Fuji Television gezeigt wurde.

Die deutsche Version lief unter dem Titel Endlich ein friedlicher Tag zum ersten Mal als Teil der dritten deutschen Staffel am 28. Oktober 2003 auf RTL2.

Zusammenfassung

Die Mugiwara-Piraten entdecken nach ihrer Abreise von Arabasta eine kleine Insel, die Nami mit Sanji für ihre Weltkarte vermessen will, während Usopp, Luffy und Zoro Früchte sammeln. Chopper und Robin bleiben zurück und lernen sich besser kennen. Dabei erzählt Chopper der neuen in der Bande von seiner ersten Patientin, seine Ausbilderin Kureha und davon, wie er beim Herumspielen mit den Medikamenten die Rumbleballs erfand.

Handlung

Hintergrundinformationen

Unterschiede zur Originalfassung

  • Diese Episode ist ein Filler und verfolgt keine Handlung aus dem Manga.

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Gegenwart

Mugiwara-Piratenbande: Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Tony Tony Chopper, Nico Robin

Rückblende

Drum: Tony Tony Chopper, Kureha

Attacken

Gegenwart

Tony Tony Chopper: Guard Point, Horn Point, Jumping Point, Brain Point, Scope

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki