FANDOM



Gekko Moriah ist ein ehemaliges Mitglied Ōka Shichibukai und war der Kapitän seiner eigenen Bande, mit der er in der Shin Sekai scheiterte, mit drei weiteren war er Teil einer Gruppe, die Yonkaijin genannt wurde und die auf der Thriller Bark über eine Armee unterschiedlichster Marios herrschte.

Moriahs Geschichte

Vor der Ernennung

Gekko Moriah ist einer von vier späteren Shichibukai, die Gold Rogers Hinrichtung beiwohnen.[4]

Moriah war zu seiner Zeit ein gefürchteter Pirat, was auch sein hohes Kopfgeld erklärt, der nach eigenen Aussagen wie Luffy auf der Suche nach Abenteuer war und mit seiner Crew die Grandline durchsegelte. Als sie dann in der neuen Welt ankamen, hatte Moriah einen Kampf mit dem Kaiser Kaido, in dem er verlor und seine ganze Bande starb.[5]

Nach dem Verlust seiner Bande veränderte sich Moriah stark. Er war der Meinung, dass es an der Crew läge und falls sie unsterblich wäre, er unschlagbar wäre. Daraufhin traf er sich vor zehn Jahren mit Doktor Hogback, den er für seine Dienste beanspruchte. Dieser sollte für ihn Körper herstellen, die er als Kämpfer benutzen könnte. Mit seiner Kage Kage no Mi gab er diesen Körpern gestohlene Schatten von starken Kämpfern, damit diese dann für ihn kämpfen und kreierte somit seine Marioarmee.[6]

Auf der Thriller Bark

Gekko Moriah verfügt lange Zeit über die Thriller Bark, das größte Schiff der Welt und einer Crew aus 1000 Zombies und den Mysteriösen Drei, Absalom, Hogback und Perona, seinen Gefolgsleuten.

Schlacht von Marineford

Moriah ist bei der Schlacht von Marineford als einer der Ōka Shichibukai anwesend, um unter der Leitung der Marine gegen die Shirohige-Piratenbande zu kämpfen.[7]

Aufräumarbeiten

Nach Beendigung der Kampfhandlungen wird Moriah von Donquixote Doflamingo mit einigen Pacifista umzingelt und schwer verwundet.[8] Er entkommt jedoch dem finalen Zugriff Doflamingos und verschwindet einfach vor dessen Augen. Seitdem gibt es von Moriah keine Spuren.[9]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Gekko Moriah ist im Besitz der Teufelskräfte der Kage Kage no Mi.

Ihm ist es möglich die Schatten anderer aus deren Körper zu ziehen, zu speichern, und wenn nötig in den Körper anderer einzusetzen. Dies tut er vorzugsweise mit den von Hogback geschaffenen Zombies.[10]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.