FANDOM


Gomu Gomu no Champion Rifle (jap. ゴムゴムのチャンピオン回転弾(ゴムゴムのチャンピオンライフル), Gomu Gomu no Chanpion Raifuru) ist eine Kombinationsattacke von Luffy und Gal Dino.

Die beiden kombinieren ihre beiden Teufelskräfte, um Magellan in Level 1 endgültig zu bezwingen. Zuvor hatte sich Gal Dinos Kräften der Doru Doru no Mi als sehr effektiv in der Abwehr von Magellans Kräften der Doku Doku no Mi gezeigt, woraufhin Luffy auf die Idee kam, ihn mit den Kräften der Doru Doru no Mi einen Satz Boxhandschuhe und Stiefel auszustatten. Nun wird eine Gomu Gomu no Rifle ausgeführt, die jedoch härter und gegen Gift geschützt ist.[1][2]

Einsätze

  • Der erste Treffer mit dieser Attacke zeigt, dass Luffy nun bessere Chancen gegen Magellan hat. Das Gift durchdringt diese Handschuhe nämlich nicht.[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki