Fandom

OnePiecePedia

Hatchan

3.228Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Hatchan ist ein Oktopus-Fischmensch und ehemaliger Pirat. Die Mugiwara-Piratenbande lernt ihn bereits im Eastblue als Mitglied der Arlong-Bande kennen. Später wird er ein Freund der Bande.

Hatchans Geschichte

Jugend

Schon in seiner Kindheit ist Hatchan mit Chew und Kuroobi befreundet. Zusammen haben sie immer davon geträumt, einen Takoyaki-Stand zu führen.[2] Als kleiner Junge rettet Hatchan den in Seenot geratenen Silvers Rayleigh, mit dem er seitdem eine gute Freundschaft hegt. Auch Shakuyaku kennt er seit jener Zeit.[3][4]

Allerdings zeigt sich Rayleigh wenig begeistert, als Hatchan der Taiyo-Piratenbande beitritt.[4]

Als Pirat

Als Pirat macht sich Hatchan keinen wirklichen Namen, folgt nach der Auflösung der Taiyo-Piratenbande Arlong, der acht Jahre bevor die Mugiwara-Piratenbande gegründet wird, auf den Konomi-Inselgruppe landet um die dortige Bevölkerung zu unterjochen.[5] In Arlongs Bande nimmt er die Position eines Kommandanten ein.[6]

Nami erinnert sich später, dass Hatchan einer der umgänglicheren Fischmenschen der Bande war. Dennoch folgt er Arlongs Befehlen treu und tritt schließlich gegen Zoro an und wird von ihm bezwungen, als die Strohhutbande die Konomi-Inseln von Arlongs Herrschaft befreit.[7][8][9][10][11]

Hatchans weiteres Leben

Nachdem die Arlong-Bande bezwungen und ihre Basis, der Arlong Park niedergerissen wurde, werden die Fischmenschen von der Marine festgesetzt und abtransportiert. Hatchan gelingt dennoch die Flucht von Bord.[12] Auf seiner Reise durch die Ozeane lernt er die Meerjungfrau Caimie und ihren Seestern Pappag kennen, die von einem Kaiōrui verschlungen wurde.[13]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Hatchan praktiziert den Rokutōryū und kann mit jedem seiner Tentakel ein Schwert halten, dass 300 Kilogramm wiegt.[7][8]

Hintergrundinformationen

Übersetzungsfehler

  • Hatchan war entgegen der deutschen Manga-Fassung niemals der beste Schwertkämpfer des Allblue.

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki