FANDOM


Inazuma ist ein Angehöriger der Revolutionsarmee, der in Impel Down inhaftiert wurde.

Inazumas Geschichte

Gefangenschaft in Impel Down und Flucht

Inazuma wird als Angehöriger von Dragons Revolutionsarmee gefangengenommen und schießlich nach Impel Down gebracht, wo er mit Emporio Ivankov in den dortigen Level 5.5 verschwindet. Nach einiger Zeit findet er auf einem Streifzug durch Level 5 die bewusslosen Bentham und Monkey D. Luffy, der kurz zuvor mit seinem Haōshoku eine Gruppe von Guntai Wolves schlafen geschickt hat. Er bringt die beiden in den Level 5.5, wo Luffy und Bentham versorgt werden.[5]

Nachdem Bentham zehn Stunden geschlafen hat, begrüßt ihn Inazuma im Newkama Land in seinem weiblichen Erscheinungsbild.[5] Als sich Luffy mit Ivankovs Emporio Chiyo Hormone von seiner Vergiftung durch Magellans Hydra erholft und von den Okamas des Levels mit Essen versorgt hat, bringt ihm Inazuma den Strohhut und schließt sich ihm und Ivankov an, um Ace aus seinem Gefängnis in Level 6 zu befreien.[6][7]

Allerdings kommen die drei zu spät an und verpassen Ace, der gerade erst von Magellan durch einen Aufzug nach Level 1 gebracht worden ist.[2]

Einsatz in Marineford

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Inazuma hat Teufelskräfte und besitzt die Fähigkeiten der Choki Choki no Mi, die es ihm ermöglicht, seine Hände in Scheren zu verwandeln und mit ihnen alle Materialien wie Papier zu zerschneiden und dann dementsprechend umzuformen.[8]

Nimmt Inazuma seine Brille ab, wirkt er sehr viel weiblicher. Sogar seine Stimme wird anders wahrgenommen.[5][9]

Hintergrundinformationen

Inazumas Teufelskraft Entwurf.png

Inazuma mit Krebs-Teufelskräften (Entwurf)

  • Der Name entspricht in der Schreibweise 稲妻 bzw. dem japanischen Wort für Blitz.
  • Inazuma wurde von Eiichiro Oda zunächst mit den Kräften einer maritimen Zoan-Teufelskraft versehen.

Anmerkungen und Einzelnachweise

JollyRoger-Mugiwara.svg Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz und unvollständig. Du kannst OnePiecePedia helfen, indem du ihn sinnvoll erweiterst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki