FANDOM


Indigo ist der Schiffsarzt der Kinjishi-Piratenbande, der schon vor über 20 Jahren Pirat war und heute immer noch aktiv ist.

Indigos Geschichte

Vergangenheit

Indigo nimmt mit dem Rest der Mannschaft an der großen Seeschlacht von Edd War teil, nach der er sich um seinen Kapitän kümmert, da Shiki ein Teil eines Steuerrads im Kopf stecken blieb. Als seinen Kapitän später die Flucht aus Impel Down gelingt, gehen sie zusammen nach Merveille, wo gigantische Tiere leben. Indigo teilt Shiki mit, dass sie 20 Jahren für die Erfüllung des Planes brauchen würden.[1]

Treffen mit der Mugiwara-Piratenbande

20 Jahre später gibt es nun auf mehreren schwebenden Inseln eine große Zahl von mutierten Tieren. Auch eine besondere Pflanze wurde gezüchtet, die über Pollen eine Seuche verbreitet. Dies sind alles Errungenschaften von Indigos langer Arbeit.

Als die Mugiwara-Piratenbande die Hauptbasis der Kinjishi-Piraten stürmen, stellt sich Indigo Luffy in den Weg als dieser Shiki verfolgen will, doch Zoro übernimmt den Kampf, als Indigo sein Schwert zieht. Er entkommt jedoch Zoro, so dass er in seinem Labor auftaucht, als Usopp und Chopper nach dem aus der IQ-Blume hergestellten Gegenmittel suchen, um Nami zu heilen. Erneut springt Zoro ein, und es kommt zum finalen Kampf der beiden. Mit seinen Angriffen kann er dem Piratenjäger in Schach halten, doch hat dieser aufgrund der Vergiftung mit den Pollen keine Zeit für lange Kämpfe, so dass er den Zusammenstoß mit Kiki Kyūtōryū Ashura Ugui beendet. Als Luffy dann Shiki besiegt, fallen Indigo, Shiki und Scarlet zusammen ins Meer.[2]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Indigo ist ein sehr guter Arzt und Forscher, was man an den Projekten der letzten 20 Jahre sehen konnte. Indigo besitzt eine besondere Kraft: Er kann kleine brennende Bälle mit dem Chemical Juggling erzeugen und kontrollieren. Auch eine viel größere Version dieses Angriffes, das sogenannte Mass Juggling ist möglich.[1][2]

Darüber hinaus beherrscht er auch den Umgang mit einem Schwert. Er schlägt beispielsweise mit einem solchen nach Luffy, als dieser Shiki verfolgt, wird aber von Zoro gestoppt.[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.