FANDOM


Die Jinsei Barairo Riders (jap. 人生バラ色 ライダーズ, jinsei barairo raidāzu) sind eine Piratenbande von der Grandline und gingen aus den Tobiuo Riders hervor, die vor allem durch Menschenhandel in der Nähe des Sabaody-Archipels bekannt waren. Ihr Anführer ist der durch Sanji im Aussehen veränderte Duval, der sich nun Handsome nennt.[1]

Die Bande kommt der Strohhut-Piratenbande zu Hilfe, nachdem Sanji sie als Verstärkung ruft, um Caimie vor ihrer Versteigerung auf der Human Auction zu retten.[2] Als die Strohhutbande später durch Bartholomew Kuma über die Welt verstreut wird, wollen sie die Thousand Sunny in Sicherheit bringen.[3][4]

Hintergrundinformationen

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki