FANDOM


Katte ni Shiyagare (jap. 勝手にしやがれ, ~) ist der japanische Originaltitel des 568. Kapitels und umfasst 16 Seiten. Es erschien 2009 in dem ersten Double Issue für das Kalenderjahr 2010, also Ausgabe 03-04/’10 der Shonen Jump.

Die deutsche Fassung erschien unter dem Titel Mach doch, was du willst! mit der übersetzten Fassung des Bandes.

Zusammenfassung

Garp hat nach seinem Eingreifen für Shirohige nur ein siegessicheres Lächeln übrig. Akainu nutzt den Moment, um Shirohige anzugreifen, jedoch fegt der Pirat die Attacke zur Site, die die Stadt trifft. Ace erinnert sich an seine Kindheit, in der er damit konfrontiert wurde, welcher Hass auf Roger auf Dawn Island noch immer nach seinem Tod entgegenschlug und an sein Gespräch mit Garp.

Als Shirohige plötzlich zusammenbricht und Blut spuckt, sind seine Vertrauten schockiert und lassen sich ablenken, so dass die Admirält sowohl Shirohige, als auch Marco und Jozu schwer treffen.

Ivankov ist erbost über Luffys erneute Bitte, ihm die Emporio Hormones zu verabreichen, aber für den Mugiwara-Piraten ist das egal: Er will lieber sterben, als Ace so zu verlieren. Dragons Freund lässt sich überreden und gibt Luffy eine weitere Dosis, die ihn dazu bringt, sich mit einem lauten Schrei zu erheben …

Handlung

Hintergrundinformationen

Verweise

Charaktere

Cover

Mugiwara-Piratenbande: Roronoa Zoro

Gegenwart

Mugiwara-Piratenbande: Monkey D. Luffy
Shirohige-Piratenbande: Shirohige, Marco, Portgas D. Ace, Jozu, Vista
Fischmenscheninsel: Jinbe
Revolutionsarmee: Emporio Ivankov
Marine: Akainu, Sengoku, Aokiji, Kizaru, Monkey D. Garp, Pacifista

Attacken

Emporio Ivankov: Emporio Tension Hormone (Fähigkeit)

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.
  2. inclusive Cover, Doppelseiten mit übergreifenden Zeichnungen zählen als zwei Seiten.