Fandom

OnePiecePedia

Luffy Fukkatsu! Kaya-ojōsama no Kesshi no Teikō

3.231Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Luffy Fukkatsu! Kaya-ojōsama no Kesshi no Teikō (jap. ルフィ復活!カヤお嬢様の決死の抵抗, Rufi fukkatsu! Kaya-ojōsama no kesshi no teikō) ist der japanische Originaltitel der 14. Episode der Fernsehserie, die zuerst am 16. Februar 2000 auf Fuji TV ausgestrahlt wurde. Die deutsche Fassung wurde zum ersten Mal am 12. Mai 2003 auf RTL2 unter dem Titel Aus Beauregard wird Käpt’n Black! gezeigt.

Zusammenfassung

Kuro erreicht die Bucht an der Zoro gegen die Nyāban Brothers antreten muss und erlebt, wie er sie bezwingt, und Nami weckt schließlich Luffy wieder auf.

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Luffys Piraten und Verbündete
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami
Usopp-Piratenbande
Usopp, Ninjin, Tamanegi, Piment
Kuroneko-Piratenbande
Kuro, Jango, Buchi, Sham
Zivilist
Kaya

Attacken

Luffy
Gomu Gomu no Pistol
Zoro
Toragari

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki