FANDOM


Manekarezaru kyaku! Sanji no Meshi to Gin no On (jap. 招かれざる客!サンジの飯とギン恩, manekarezaru kyaku! Sanji no meshi to Gin no on) ist der japanische Originaltitel der 21. Episode der Fernsehserie, die zuerst am 12. April 2000 auf dem Sender Fuji Television ausgestrahlt wurde. Die deutsche Fassung wurde zum ersten Mal am 21. Mai 2003 auf RTL2 unter dem Titel Der Gast ist König! gezeigt.

Zusammenfassung

Zeff und Luffy platzen in eine Auseinandersetzung zwischen Patty und Sanji, der Fullbody durch die Mangel genommen hat, nachdem der nicht nur in einem Tobsuchtsanfall sein Essen verschwendet hat, sondern weil er auch seine Begleiterin Moody geschlagen hat. In die Schlägerei platzt ein Marineoffizier, der Fullbody berichtet, dass sich der Gefangene Gin befreien konnte, nur um von ihm kurz darauf von hinten niedergeschossen zu werden.

Hintergrundinformationen

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp
Baratié
Zeff, Sanji, Patty, Carne
Marine
Fullbody, Lines[1]
Krieg-Piratenbande
Gin

Attacken

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. nicht im Abspann aufgelistet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki