FANDOM


Momonga ist ein Offizier der Marine und bekleidet den Rang eines Vizeadmirals.

Momongas Geschichte

Enies Lobby

Momonga ist Kommandant eines Kriegsschiffs der Marine, das Teil der Buster-Call-Flotte war, die einen Angriff auf die Justizinsel Enies Lobby auf Anfrage von Spandam durchgeführt haben.[1][2]

Auch wenn die Mugiwara-Piratenbande entkommt und Nico Robin befreien kann, behält Momonga seinen Rang.[3][4]

Berufung der Shichibukai

Als die Shichibukai Boa Hancock von der Weltregierung einberufen wird, um sich gegen einen Angriff von Shirohige zu wappnen, von dem erwartet wird, dass er seinen Kommandanten Ace vor der Hinrichtung bewahrt, wird Momonga nach Amazon Lily geschickt, um die „Piratenkaiserin“ nach Marineford zu eskortieren.[4]

Nachdem sie jedoch seine gesamte Mannschaft versteinerte, wartete er noch, bis sie schließlich zurückkehrte. Er überzeugte seine Vorgesetzten davon, Hancocks Bedingung zu erfüllen, denjenigen zu sehen, der der Grund für die Einberufung sei. Momonga bemerkte nicht, dass Hancock unter ihrem Mantel Luffy in das Hochsicherheitsgefängnis Impel Down einschmuggelte und auch nicht, dass sie Ace von Luffys Eindringen in das Gefängnis berichtete.[4][5][6][7]

Als Hancock mit ihm auf sein Schiff zurückkehrt, wird er von seiner Mannschaft über ein Zusammentreffen der Yonkō Shanks und Kaido informiert, ehe er mit der Shichibukai das Gefängnis in Richtung Marineford verlässt.[8]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Als Vizeadmiral besitzt Momonga über eine Vielzahl von Fähigkeiten: Er ist ein Schwertkämpfer, der im Alleingang die Kaiōrui des Calmbelt töten kann.[4] Außerdem beherrscht er mit Soru und Geppō einige Kampftechniken des Rokushiki-Kampfstils.[9]

Hintergrundinformationen

  • モモンガ bedeutet übersetzt Gleithörnchen.

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.