Fandom

OnePiecePedia

Noro Noro no Kyōi Gingitsune no Foxy futatabi

3.228Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Noro Noro no Kyōi Gingitsune no Foxy futatabi (jap. ノロノロの脅威 銀狐のフォクシー再び, Noro Noro no Kyōi Gingitsune no Fokushī futatabi; übers. „Die Noro-Noro-Bedrohung. Schon wieder Foxy, der Silberfuchs“) ist die 382. Episode der Fernsehserie, die zunächst am 21. Dezember 2008 auf dem japanischen Sender Fuji Television in HDTV ausgestrahlt wurde. Unter dem Titel Das geheimnisvolle Notizbuch wurde die Episode am 9. Februar 2010 zum ersten Mal auf Tele 5 im deutschen Fernsehen im 4:3-PAL-Format gezeigt.

Zusammenfassung

Luffys Bande macht in einem Urlaubsparadies Ferien, wenn da nicht Foxy wäre, der sich ebenfalls dort aufhält.

Handlung

Hintergrundinformationen

  • Für die Handlung wurden gewisse Teile aus Bd. 50: Kapitel 490 des Mangas verwendet, wie etwa der Bonbonregen und der zu sehende Umitanuki.
  • Usopp trägt einen Badeanzug der Marke K&Y. Schreibt man das &-Zeichen auf englisch aus, kann man das entstehende Wort als candy lesen.

Fehler und Ungereimtheiten

Synchronisationsfehler
  • Als Franky mit Weapons Left schießt, sagt er Weapon Right.

Verweise

Lebewesen
Umitanuki, Den Den Mushi
Modemarken
Criminal, mermaid
Orte
Sea Island Mall, Spa Island
Wetter
Bonbonregen

Charaktere

Strohhut-Piratenbande
Monkey D. Luffy, Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Chopper, Robin, Franky, Brook
Foxy
Foxy, Polche, Hamburger
Andere
Sayo, Lina, Nuki, Doran

Attacken

Monkey D. Luffy
Gomu Gomu no Bazooka
Foxy
Noro Noro Beam
Franky
Weapons Left
Nico Robin
Cien Fleurs

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki