FANDOM


Red Line.jpg

Die Red Line kommt in Sichtweite.

Die Redline[1] (jap. 赤い土の大陸, reddorain) ist der einzige Kontinent. Er erstreckt sich als Meridian von Norden nach Süden und teilt so die Grandline in zwei Hälften, sowie den East- vom Northblue und den West- vom Southblue.

Berühmte Orte auf der Redline sind der Reverse Mountain, den Piraten nutzen, um von einem der Blues auf die Grand Line zu gelangen, während die Marine sie über den Calmbelt erreicht[2][3] und Mariejois, die heilige Stadt, in der die Weltregierung ihren Sitz hat. Mariejois liegt dabei auf der entgegengesetzten Seite der Redline und ist eine von zwei Möglichkeiten, von der ersten zur zweiten Hälfte der Grandline zu gelangen, die als die Shin Sekai bekannt ist.[3][4] Die zweite Möglichkeit, die ausschließlich von Piraten genutzt wird, ist der Weg über die Fischmenscheninsel, die am Fuß der Redline liegt und 10.000 Meter unter der Meeresoberfläche liegt.[4]

Navigation

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. auch getrennt Red Line geschrieben
  2. Bd. 12: Kapitel 101
  3. 3,0 3,1 Bd. 45: Kapitel 433
  4. 4,0 4,1 Bd. 51: Kapitel 496

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki