FANDOM


Ronzu ist ein Offizier der Marine und trägt den Rang eines Vizeadmirals. Außerdem gehört er der Rasse der Riesen an.[1]

Ronzus Geschichte

Shirohige bezwingt Ronzu.jpg

Shirohige bezwingt Ronzu.

Er ist einer der Riesen, die im Marine-Hauptquartier gegen die herannahende Streitmacht von Whitebeard, seiner Piratenbande und seiner Verbündeten der Shin Sekai aufgewartet werden, um die Hinrichtung von Ace auf Marineford zu beschützen.[2]

Er greift sofort in die Kämpfe ein, wird dabei aber von Vista und einigen anderen Kämpfern der Shirohige-Piraten blockiert. In einem, wie er glaubt, unbedachten Moment, greift er nach der Niederlage von Oars III. den stärksten Piraten direkt an, wird aber von seinen Teufelskräften der Gura Gura no Mi niedergestreckt, indem Shirohige zuerst seine Waffe und danach seinen Kopf mitsamt dem Helm, der Ronzus Gesicht verdeckte zerschmettert. Ronzu landet daraufhin im von Aokiji vereisten Meer neben der Moby Dick.[3][1]

Seine Fähigkeiten und Schwächen

Durch seine Stärke konnte Ronzu den Posten eines Vizeadmirals erreichen. Da er ein Riese ist, ist seine körperliche Stärke auch höher als bei normalen Menschen. Seine Waffe ist eine große Axt.[1]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki