FANDOM


Die Saijō Ōwazamono[1] (jap. 最上大業物, saijō ōwazamono; übers. „äußerst scharfes Schwert von bester Qualität“) gelten als die Schwerter der besten Qualiät, die zugleich auch als die wertvollsten Schwerter der Welt gehandelt werden. Es existieren insgesamt zwölf Schwerter dieser Klasse.

Bekannte Schwerter dieser Klasse sind bisher das Kokutō Yoru und das Shodai Kitetsu.

Hintergrundinformationen

  • Die Klassifikation der Schwerter basiert auf der 1805 herausgegebenen Liste von insgesamt 228 Schmieden von Katana und anderen Waffen mit dem Titel Kaihōkenshaku (jap. 懐宝剣尺, kaihōkenshaku) anhand derer auch die Güte von Schwertern gemessen wurde.[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. Carlsen Manga nannte die Schwerter Drachenschwerter, was keine Übersetzung darstellt.
  2. List of Wazamono - Wikipedia, the free encyclopedia. Abgerufen am 10. August 2010.