Fandom

OnePiecePedia

Shūsui

3.228Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Shuusui.jpg

Zoro und sein neues Schwert im Kampf gegen Oars.

Das Shūsui (jap. 秋水, shūsui; übers. „reines Wasser“) ist das Schwert, welches der Samurai Ryūma mit sich führt, als er von Doktor Hogback als Mario mit Brooks Schatten wieder zum Leben erweckt wurde. Wie das Sandai Kitetsu und das Yubashiri besitzt das Shūsui einen Wellenschliff, allerdings ist die Klinge ein gutes Stück länger als die der beiden anderen Schwerter. Zoro meint, dass auf diesem Schwert ein Dinosaurier stehen könnte, ohne dass es sich ein bisschen verbiegt.[1]

Nach Ryūmas Kampf mit Zoro geht es in den Besitz des Piratenjägers über.[2]

Anmerkungen und Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki