Wikia

OnePiecePedia

Spiders Cafe ni 8-ji

Diskussion0
3.121Seiten in
diesem Wiki
Media-playbackback-start
Kapitel 160
Spiders Cafe ni 8-ji
Media-playback-start
Mr1 schleppt Bon Kureis Anhänger zum Treffen an
Band Nr.18 Ace Tōjō
Originaltitel スパイダーズカフェに8時
Lesehilfe
romanisiert Supaidāzukafe ni hachi-ji
Übersetzung Um acht Uhr im Spiders Café
dt. Titel Um acht in Spiders Cafe
Seiten[1] 19
DON![2] 4
Zuerst in WSJ 50/’00
Als Anime Staffel 4, Episode 103
Sonstiges
Coverart Kapitel 160
Weitere Bilder aus dem Kapitel

Spiders Cafe ni 8-ji (jap. スパイダーズカフェに8時, Supaidāzukafe ni hachi-ji) ist der japanische Originaltitel des 160. Kapitels, das zunächst in Ausgabe 50/’00 der Shonen Jump erschien, ehe es erneut als fünftes Kapitel des 18. Tankōbon mit dem Titel Ace Tōjō veröffentlicht wurde. Während die Erstfassung im Magazin eine doppelseitige Farbseite als Cover beinhaltete, ist die Version im Band lediglich als Graustufenbild abgebildet. Die deutsche Fassung erschien unter dem Titel Um acht in Spiders Cafe.

Zusammenfassung

Während die Strohhut-Piraten mit Prinzessin Vivi die Route planen, um die Rebellen zu treffen, treffen sich die Agenten Mr.4, Miss Merrychristmas, Mr.2 und Mr.1 im Spiders Cafe, das von Paula betrieben wird, die in der Baroque Works als Miss Doublefinger bekannt ist. Unbemerkt von seinen Kollegen, beobachtet Mr.3 das Geschehen.

Handlung

Hintergrundinformationen

  • Robin hat auf diesem Farbcover keine Augenfarbe.

Fehler und Ungereimtheiten

Verweise

Charaktere

Mugiwara-Piratenbande und Freunde
Monkey D. Luffy, Roronoa Zoro, Nami, Usopp, Sanji, Nefeltari Vivi, Tony Tony Chopper
Baroque Works
Mr.0, Miss Allsunday, Mr.1, Paula/Miss Doublefinger, Mr.3, Mr.4, Miss Merrychristmas

Attacken

Mr.2
Hakuchō Arabesque[3], Un Deux Oraa![3]

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. Inklusive Cover, Doppelseiten ergeben zwei Seiten.
  2. in allen Varianten, die nicht von Waffenfeuer herrühren
  3. 3,0 3,1 Ersteinsatz

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki